top of page
Anatomie lernen - Bodymind Therapy Berlin
Handbook Cover_mockup-Photoroom.png-Photoroom.png
Lerne Anatomie, um Deine berufliche Praxis zu verbessern!

Ob Du gerade erst mit Deiner Ausbildung beginnst, Dein vorheriges Studium der Anatomie auffrischen möchtest oder einfach mehr über den Körper erfahren möchtest, unser Grundkurs Anatomie bietet Dir das wesentliche anatomische Wissen, das Du für Deine berufliche Praxis benötigst.

Lerne grundlegende und relevante Anatomie mit unserem praktischen und vereinfachten Ansatz. Unser interaktiver und dynamischer Kurs macht das Lernen von Anatomie informativ, unterhaltsam und zugänglich.

NÄCHSTER KURS
6. & 7. April

(Anmeldung bis zum 22.03)

Wochenendkurs in Berlin
14:00 bis 19:30 Uhr
– Unterricht auf Englisch –

 
220
Inkl. Handbuch

€699

* Paket Angebot *

Melde Dich für unseren Anatomiekurs als Vorbereitung für unseren Wellness-Massage Grundausbildung an, der am 21. April beginnt, und profitiere von unserem exklusiven Angebot. Wenn Du beide Kurse kombinierst sparst Du 100!

Ratenzahlung mit PayPal möglich.

ANATOMIE BASICS

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Dieser Kurs ist ideal für diejenigen, die ein grundlegendes Verständnis von Anatomie und Physiologie erwerben möchten, insbesondere für diejenigen, die mit dem Körper arbeiten. Er ist auch ideal für diejenigen, die kooperatives Lernen schätzen.

Wenn du kurz davor stehst, ein Ausbildungsprogramm zu beginnen, ist dieser Kurs eine ausgezeichnete Vorbereitung. Wenn du dir dieses Wissen im Voraus aneignest, wirst du deine Motivation, dein Selbstvertrauen und deine Fähigkeit, dich auf die wesentlichen Aspekte deiner Ausbildung zu konzentrieren, erheblich steigern.

Dieser Kurs eignet sich besonders für nicht-medizinische oder paramedizinische Berufe wie Masseur:in, Yoga- oder Pilateslehrer:in, Fitnesstrainer:in, Sporttrainer:in, Heilpraktiker:in und alle, die sich für Anatomie interessieren!

Anatomie lernen_Bodymind Therapy Berlin
Warum Anatomie lernen... überhaupt?
  • Ein solides Verständnis der Anatomie ist für Dich unerlässlich, um die Sicherheit Deiner Kunden/Studenten zu gewährleisten.

  • Dadurch werden Deine Behandlungen oder Sessions effektiver sein, da Du in der Lage bist, gezielt auf bestimmte Muskeln einzugehen und Deine Technik an die individuellen Bedürfnisse Deiner Kunden/Studenten anzupassen Fehler und Verletzungen an Dich und anderen zu Vermeiden.

  • Es ist ermächtigend! Es stärkt Dein berufliches Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl und damit auch das Vertrauen Deiner Kunden/Studenten.

  • Zudem ermöglicht es Dir, mit anderen medizinischen Fachkräften zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten, indem Du dieselbe anatomische Sprache verwendest und Dich auch weiterbilden zu können.

  • Durch die Beherrschung der Grundlagen der Anatomie kannst Du die Qualität der Betreuung und das Leben Deiner Kunden/Studenten nachhaltig verbessern, indem du Kontraindikationen besser verstehst und sie gezielt an Spezialisten überweist.

 

In diesem 2-tägigen Kurs werden folgende Themen behandelt:

Anatomie verstehen

  • Bedeutung und Relevanz der Anatomie in der nicht-medizinischen Gesundheitspraxis

  • Anatomische Terminologie effektiv lernen

Schlüsselterminologie

  • Anatomische Lage

  • Anatomische Ebenen (Sagittal, Frontal, Transversal)

  • Richtungsbegriffe (z.B.: superior/inferior, anterior/posterior, medial/lateral) 

  • Anatomische Bewegungen (z.B.: Flexion/Extension, Adduktion, Abduktion)

Das Skelettsystem

  • Überblick über das Skelettsystem und seine Funktionen

  • Die wichtigsten Knochen und ihre Funktionen

Die Gelenke

  • Überblick über die Struktur des Synovialgelenks

  • Die wichtigsten Gelenke und ihre Formen (z.B.: Kugelgelenk, das Eigelenk)

Das Muskelsystem

  • Struktur und Funktion der Skelettmuskulatur

  • Ansatz und Ursprung der Muskeln

  • Muskelbewegungen: Agonist, Antagonist, Synergist

  • Kontraktionsformen der Muskulatur: isometrisch, konzentrisch, exzentrisch

  • Unterscheid zwischen Oberflächliche und tiefe Muskulatur

  • Hauptmuskeln im Körper

bottom of page