top of page

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

Enrico Fonte

Körperpsychotherapeut, Massagetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie (§ 1 HeilprG)

1. Teilnahmevoraussetzungen

  • Sie interessieren sich für ganzheitliche Körperarbeit, Anatomie, Physiologie und arbeiten gerne mit Menschen. 

  • Die Ausbildung ist eine Veranstaltung der Erwachsenenbildung und setzt die Volljährigkeit voraus. Sie dient der Förderung beruflicher Kompetenz durch persönliches Wachstum.

  • Die Teilnehmer/innen tragen die volle Verantwortung für Ihre Person während der gesamten Ausbildung.

  • Die Lehrinhalte der Kurse dürfen nur im Rahmen des eigenen Ausbildungsstandes und unter Berücksichtigung der rechtlichen Grundlagen angewendet werden. Falls Sie aus dem Ausland sind, bitten wir Sie, die in ihrem Land geltenden rechtlichen Grundlagen eigenverantwortlich abzuklären.

2. Finanzen

  • Die/der StudentIn verpflichtet sich zur Zahlung einer Vergütung zzgl. 0,00% USt. Eventuelle Rabatte oder die Anrechnung von Gutscheinen werden auf der Rechnung ausgewiesen.

  • In den Lehrgangsgebühren sind keine Kosten für Fachliteratur enthalten.

3. Studiendauer

  • Die Präsenz-Ausbildung für Wellness-Massage findet an einem Wochenende statt und erstreckt sich über einen Zeitraum von 4 Monaten. Bei kürzeren Kursen wird dies auf der entsprechenden Website angegeben.

  • Falls der Veranstalter einzelne Termine während der Ausbildung absagen muss, werden diese zu einem späteren Zeitpunkt neu geplant.

  • Die Abschlussprüfung für die Wellness-Massage Ausbildung erfolgt am Ende der Ausbildung und kann kostenlos absolviert werden.

4. Geleitet vom Ausbilder Enrico Fonte
Während der gesamten Ausbildung steht Enrico Fonte persönlich und per E-mail bei allen Fachfragen beratend zur Seite und beantwortet diese.

5. Abschluss und Zertifikat

  • Die Ausbildung in Wellness-Massage richtet sich inhaltlich nach der Bodymind Therapy Methode. Die Ausbildung schließt nach Ausbildungsbeginn mit einer schulinternen praktischen Abschlussprüfung ab, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht.

  • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung in Berlin erhält die/der Teilnehmende das Abschluss-Zertifikat der Bodymind Therapy für die Wellness-Massage. Die einmalige Abschlussprüfung ist im Ausbildungspreis enthalten. Das Zertifikat bescheinigt die erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung in der Bodymind Therapy Methode. Bei Nichtbestehen der Prüfung kann diese gegen eine Gebühr von 50,- Euro und kann bis zu drei Mal wiederholt werden.

  • Wenn die Prüfung nicht absolviert wird, erhält der Absolvent jedoch anstelle des Zertifikats eine Bescheinigung über die Teilnahme. In diesem Fall darf die/der Teilnehmende weder bei Bodymind Therapy arbeiten noch dies in ihrem/seinem Lebenslauf verwenden.

  • Bei kürzeren Kursen erhalten die Teilnehmer nach Abschluss eine Teilnahmebescheinigung. 

6. Kündigungsbedingungen

  • Im Falle einer Absage der gesamten Ausbildung oder Kurs seitens des Veranstalters aus irgendeinem Grund, wird die gesamte Ausbildungsgebühr erstattet. Wenn der Teilnehmer die Ausbildung stornieren muss, ist eine Stornierung bis spätestens 15 Tage vor Beginn der Ausbildung erforderlich. In diesem Fall behält der Veranstalter die Anzahlung ein und erstattet alle anderen Gebühren.

  • Bei Stornierungen, die nicht rechtzeitig bei dem Veranstalter eingehen, werden alle Gebühren einbehalten. Eine Rückerstattung der Anzahlung wird jedoch in Ausnahmefällen (z.B. medizinischer Notfall) in Erwägung gezogen. Der Teilnehmer wird gebeten, den Veranstalter zu kontaktieren und ein offizielles Dokument vorzulegen, das den Grund für die Stornierung erläutert.

  • Bitte beachten Sie: Kündigung bedarf der Textform und müss fristgerecht übermittelt werden. Treffen diese am Wochenende ein, gilt der nächste Werktag (Montag) als Eingangsdatum.

7. Datenschutz/Vertraulichkeit/Urheberrecht

  • Der/die Teilnehmer/in erklärt sich mit der Anmeldung damit einverstanden, dass zum Zweck der Ausbildungsabwicklung und späterer Teilnehmerinformationen personenbezogene Daten gespeichert, werden verarbeitet und auch per E-Mail Informationen übermittelt werden.

  • Die Ausbildungsteilnehmenden haben nicht nur die Schweigepflicht des § 203 StGB („Verletzung von Privatgeheimnissen“) zu wahren, sie sind auch über ihnen bekannt gewordene andere Angelegenheiten zur Verschwiegenheit verpflichtet, die ihrer Natur nach vertraulich zu behandeln sind oder deren Vertraulichkeit ausdrücklich vorgeschrieben ist.

  • Sämtliche während der Ausbildung zur Verfügung gestellten Unterlagen unterliegen dem Urheberrechtsschutz und dürfen ohne unsere schriftliche Einwilligung nicht vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

8. Copyright

  • Die gesamten Studienunterlagen der Ausbildungssitzung sind nur für den/die genannten TeilnehmerIn bestimmt. Ein Verkauf der Unterlagen bzw. auch ein digitalisieren der Unterlagen oder ein unentgeltliches Weitergeben an andere Personen oder Einrichtungen ist ausdrücklich untersagt.

  • Die gesamten Studienunterlagen unterliegen dem Copyright und dürfen nicht veröffentlicht werden oder anderweitig weitergegeben werden.

9. Datenschutzinformation
Ihre Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Bearbeitung Ihrer Anmeldung, Durchführung
Ihrer Ausbildung und Aufbewahrung der Abschlussunterlagen. Außerdem sind wir daran interessiert, die
Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen und Ihnen Informationen und Angebote von uns zukommen zu
lassen. Deshalb verarbeiten wir und unsere Dienstleister Ihre Daten auf Grundlage von Artikel 6 (1) (b), (c)
und (f) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Wenn Sie keine Informationen und Angebote
wünschen, können Sie jederzeit unter info@bodymindtherapy.de der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. 

 

Bodymind Therapy Berlin

Enrico Fonte
Mittenwalder Str. 6

10961 Berlin
www.bodymindtherapy.de

2023 © Bodymind Therapy Berlin

Mittenwalder Str. 9, 10961 Berlin |  T:+49(0)17698158790 | info@bodymindtherapy.de

AGB | Datenschutz | Impressum

bottom of page